Big Brother Awards
quintessenz search  /  subscribe  /  upload  /  contact  
/q/depesche *
/kampaigns
/topiqs
/doquments
/contaqt
/about
/handheld
/subscribe
Linuxwochen Österreich Tour
RSS-Feed Depeschen RSS
Hosted by AKIS
<<   ^   >>
Date: 2004-09-07

DE: Sensation! Drogendealer benutzen Internet

Ja, auch Drogendealer verwenden die preiswerte Infrastruktur des Internet. B2C und B2B gibt es eben auch hier und nicht nur bei den "guten" Drogenherstellern wie z.B. Bayer, die ja bekanntlich Heroin[TM]* erfunden haben.
-.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-.

Drogen per Internetbestellung

Rauschgifthändler verkaufen neuerdings ihre Drogen per Internet und liefern sie direkt ins Haus.
[...]
Verschickt werde alles, von Heroin bis Kokain. Empfänger seien Konsumenten oder Kleindealer. Das LKA habe diese Erkenntnisse aus laufenden Ermittlungsverfahren in Sachsen, betonte der Sprecher.

* Heroin ist/war ein eingetragenes Markenzeichen der Bayer AG.

Mehr:
http://www.drogeninfos.de/aktuelles-drogenperinternet.html



- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-.
edited by Abdul Alhazred
published on: 2004-09-07
comments to office@quintessenz.at
subscribe Newsletter
- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-.
<<   ^   >>
Druck mich
Linuxwochen Austria

meet q/uintessenz every friday

BigBrotherAwards





25. Oktober 2017
freier Eintritt
#BBA17
Big Brother Awards Austria
 related topiqs
 


 CURRENTLY RUNNING
bits4free 18. Jan. 2012: Ihre Meinung zählt
Liquid Democracy - direkte Demokratie durch Online-Partizipation?
 
 !WATCH OUT!
q/Talk, Di 29. Nov: Es gilt die unSchuldsvermutung!
Bürger unter Generalverdacht und stundenlange Einvernahme von Chattern