Big Brother Awards
quintessenz search  /  subscribe  /  upload  /  kontaqt  
/q/depesche *
/kampaigns
/topiqs
/doquments
/about
/presse
/handheld

RSS-Feed Depeschen

RSS-Feed Kampaigns
Powered by LivingXML.net
Hosted by onstage
Hosted by onstage
[ < ] Up [ > ]
Linux: 5 Fragen zu Open Source an die AT-Parteien Druck mich
Date: 1999-09-24T11:21:29

Linux: 5 Fragen zu Open Source an die AT-Parteien


-.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.-


Getönt ward viel in diesem Wahlkampf über IT & Internet &
die Notwendigkeit, den Rückstand in AT-Land aufzuholen.
Ergebnis: Microsoft unterstützt die SPÖ/Kanzler/initiative.

Jetzt fragt ein Cluster aus sechs Linux-Dienstleistern die
Parteien, wie sie es mit Open Source und Linux halten. Man
darf gespannt

-.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.-

Fünf Fragen zu Open-Source an die Politik

Technologiepolitik hat in den letzten Jahren einen sehr hohen
Stellenwert in der öffentlichen Diskussion erlangt.
Technologieoffensiven wurden gestartet, die Förderquote in
diesem Bereich soll weiter erhöht werden. Business-Linux.at,
eine Kooperation von Unternehmen, die sich mit
Opensourcesoftware beschäftigen, richtet in diesem
Zusammenhang fünf Fragen an alle Parlamentsparteien.

1. Frage

Der Technologiebericht 1999 stellt fest: In Österreich
bestehen strukturelle Defizite im Technologiebereich. Die
Autoren warnen davor, daß die durch das Fehlen
forschungsintensiver Branchen entstandene
Technologielücke künftige Wachstumschancen der
Wirtschaft mindern könnte.

Die Entwicklung von Software gehört weltweit zu den
forschungsintensivsten Branchen. Das Konzept von
Opensource ermöglicht kleinen wirtschaftlichen Einheiten die
Schaffung komplexer und leistungsfähiger Produkte.

Von politischer Seite könnten österreichische Unternehmen
durch produktneutrale Ausschreibungen im Softwarebereich
unterstützt werden. Auch die Adaptierung von
Förderrichtlinien dahingehend, daß auch
Opensourceprodukte Fördergelder erhalten können, wäre
möglich.

Was will Ihre Partei in der nächsten Legislaturperiode
unternehmen, um diese forschungsintensive Branche zu
unterstützen?

Alle Fragen
http://business-linux.at/
-.- -.-. --.-
Jetzt erst recht!
1000 Sonnen - das Musical zur Wahl
heiter, sauber, ordentlich
DrezninMusik MoechelBuch PoschRegie
Premiere 10. September
http://1000Sonnen.heimatseite.com/
-.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.-

- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.-
relayed by Harkank
- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.-


http://www.bigbrotherawards.at
-.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.-

subscribe/unsubscribe
http://www.quintessenz.at/q/depesche/
comments
depesche@quintessenz.org
[ < ] Up [ > ]
 related topiqs
 
 CURRENTLY RUNNING
bits4free 18. Jan. 2012: Ihre Meinung zählt
Liquid Democracy - direkte Demokratie durch Online-Partizipation?
 
 !WATCH OUT!
q/Talk, Di 29. Nov: Es gilt die unSchuldsvermutung!
Bürger unter Generalverdacht und stundenlange Einvernahme von Chattern