Big Brother Awards
quintessenz search  /  subscribe  /  upload  /  kontaqt  
/q/depesche *
/kampaigns
/topiqs
/doquments
/about
/presse
/handheld

RSS-Feed Depeschen

RSS-Feed Kampaigns
Powered by LivingXML.net
Hosted by onstage
Hosted by onstage
[ < ] Up [ > ]
DE: Beamtenwillkuer gegen Satire im Netz Druck mich
Date: 2002-11-14T19:29:31

DE: Beamtenwillkuer gegen Satire im Netz

Der bekannte Comiczeichner Seyfried hat ein satirisches Diagramm angefertigt[1] wo man mit der Lupe SS-Runen und ein Hakenkreuz erkennen kann. Wegen eines Links auf diese Seite liess die ahnungslose Staatsanwaltschaft in deutscher Gruendlichkeit eine Hausdurchsuchung veranalassen und den Computer beschlagnahmen. Die Staatsanwälte Reden sich raus, das der Satiregehalt nicht klar ersichtlich gewesen sei. Zusaetzlich wurde wohl ein Exemplar von Broekers Buch[2] beschlagnahmt, in dem die Zeichnung als Faltblatt bei liegt. Ob bald wieder Buecher in DE verbrannt werden? [1] http://www.seyfried-berlin.de/c-1.JPG [2] http://www.zweitausendeins.de/displayV2.cfm?dsplnr=2233&language=1
-.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.-


Rechner wegen Satire im Web beschlagnahmt
[...]
Eine Karikatur[1] mit einem winzigen Hakenkreuz auf seiner Webseite reichte aus, um einen Durchsuchungsbefehl gegen einen Karlsruher zu erwirken und seinen Rechner zu beschlagnahmen.
[...]
Offenbar bezog sich die richterliche Anordnung auf eine Karikatur, die der Beschuldigte auf seiner Privatseite eingebunden hatte.
[...]
Da er bei dem Hosting-Provider nicht seine richtigen Daten angegeben hatte, musste die Polizei erst die IP-Nummer herausbekommen, von der die Webseite hochgeladen wurde. Anschließend wurde mit Hilfe des Access-Providers der Telefonanschluss ermittelt und der durchsuchten Wohnung zugeordnet.
[...]
Für die Staatsanwälte sei der Satiregehalt der Seite jedoch nicht klar ersichtlich gewesen.
[...]
Anhand der Seite[3], die mittlerweile zum Provider Lycos wechselte, ist diese Aussage jedoch nicht so recht nachzuvollziehen:
[...]
Auch ein Schnappschuss[4] vom Oktober aus dem Google-Cache zeigt die unveränderte Karikatur.
[...]
Wie der Autor Mathias Bröckers berichtet, wurde ein Exemplar seines Buches "Verschwörungen, Verschwörungstheorien und die Geheimnisse des 11.9." , das eben diese Grafik enthält, in einem Ladengeschäft des Verlages Zweitausendeins beschlagnahmt.
[...]

[1] http://www.seyfried-berlin.de/c-1.JPG
[2] http://www.seyfried-berlin.de/
[3] http://www.gagavi.de.vu/
[4] http://www.google.de/search?q=cache:GfmKUcltPIYC:mitglied.lycos.de/scoopsc/portal/index.php+gagavi.&hl=de&ie=UTF-8

Mehr:
http://www.heise.de/newsticker/data/jk-14.11.02-011/


- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.-
relayed by Abdul Alhazred
- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.-


http://www.bigbrotherawards.at
-.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.-

subscribe/unsubscribe
http://www.quintessenz.at/q/depesche/
comments
depesche@quintessenz.org
[ < ] Up [ > ]
 CURRENTLY RUNNING
bits4free 18. Jan. 2012: Ihre Meinung zählt
Liquid Democracy - direkte Demokratie durch Online-Partizipation?
 
 !WATCH OUT!
q/Talk, Di 29. Nov: Es gilt die unSchuldsvermutung!
Bürger unter Generalverdacht und stundenlange Einvernahme von Chattern