Big Brother Awards
quintessenz search  /  subscribe  /  upload  /  contact  
/q/depesche *
/kampaigns
/topiqs
/doquments
/contaqt
/about
/handheld
/subscribe
Linuxwochen Österreich Tour
RSS-Feed Depeschen RSS
Hosted by AKIS
<<   ^   >>
Date: 2001-09-04

cu_spook5: RegTP als Hilfspolizei


-.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-.

In Fortsetzung der Serie über seltsame Begegnungen: Im Rahmen
der Recherchen rund um die ETSI-Abhörtruppe SEC LI kam es
bisweilen zu Mailwechseln der eher außerirdischen Art. Immerhin
konnte bestätigt werden, dass ein im ETSI tätiger Mitarbeiter der
deutschen Telekom-Regulationsbehörde RegTP seinen Kollegen
auch tatsächlich bekannt war.

Das waren die Fragen an die RegTP

http://www.quintessenz.org/archiv/msg01596.html

Besonders aufschlussreich war die Antwort auf Punkt 5, der
sinngemäß fragte, ob RegTP nunmehr im Rahmen des ETSI-
Engagements die Aufgaben von Polizei und "anderen Behörden"
übernommen habe, deren Arbeit bezüglich der Formulierung von
Überwachungsanforderungen zu übernehmen. Die RegTP
antwortete mit einem schlichten und entwaffnenden "Ja."

-.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.-
-----Originalnachricht----- Von: Rudolf.Boll@RegTP.DE An:
erich.moechel@orf.at Gesendet: 08.08.00 11:33 Betreff: Ihre
Anfrage an Herrn Doerr vom 3. August 2000

Sehr geehrter Herr Möchel,

in Vertretung von Herrn Dörr sende ich Ihnen die Antworten auf Ihre
Fragen:

Antwort zu Frage 1: Zukünftige Einrichtungen müssen auf ES 201
671 basieren.

Antwort zu Frage 2: Dazu kann die Regulierungsbehörde für
Telekommunikation und Post keine Auskunft geben, da dies
außerhalb unseres Zuständigkeitsbereiches liegt.

Antwort zu Frage 3: Unser Kollege ist uns wohl bekannt. Da aber
Auskünfte an Medienvertreter nur von dem Präsidenten der
Regulierungsbehörde oder der Pressestelle gegeben werden, sind
Sie zur Pressestelle vermittelt worden.

Antwort zu Frage 4: Ja.

Antwort zu Frage 5: Ja.

Für technische Fragen zum ETSI Standard ES 201 671 möchten
wie Sie bitten, sich direkt an ETSI oder an den Vorsitzenden ETSI
SEC LI Gruppe, Herrn Robin Gape, BT zu wenden.

Mit freundlichen Grüßen

Rudolf Boll Pressesprecher


-.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.-

- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-.
edited by Harkank
published on: 2001-09-04
comments to office@quintessenz.at
subscribe Newsletter
- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-.
<<   ^   >>
Druck mich
Linuxwochen Austria

meet q/uintessenz every friday

BigBrotherAwards





25. Oktober 2017
freier Eintritt
#BBA17
Big Brother Awards Austria
 related topiqs
 


 CURRENTLY RUNNING
bits4free 18. Jan. 2012: Ihre Meinung zählt
Liquid Democracy - direkte Demokratie durch Online-Partizipation?
 
 !WATCH OUT!
q/Talk, Di 29. Nov: Es gilt die unSchuldsvermutung!
Bürger unter Generalverdacht und stundenlange Einvernahme von Chattern